Erfolgreich mit Video-Storytelling


Mit Video Storytelling erreichen Sie Ihre Zielgruppe wirksamer als mit reinen Fakten: Denn Bilder wirken stärker als Texte.

Und was ist der Zweck von Video-Storytelling? Der Zuschauer soll das Video bis zum Ende ansehen und die Kernaussage im Kopf behalten. Idealerweise löst das Video eine Handlung aus, zum Beispiel einen Anruf in Ihrem Unternehmen.

Auch wenn Video-Storytelling erstmal kompliziert erscheint, mit unserer Unterstützung können Sie schnell und pragmatisch damit loslegen.  


Video-Pitch an der Messe: Die Idee dahinter

Messen sind die besten Inhalt-Generatoren. Jedes Exponat, jedes Fachgespräch, jede Frage eines Messebesuchers, jedes Referat, alles sind hochwertige Inhalte, die es einzufangen gilt. Dazu ist das Conteo Video-Team auf der Messe unterwegs und produziert kurze Video-Pitches, um Ihren Messe-Auftritt online erlebbar zu machen – auf dem digitalen Treffpunkt und Ihren eigenen Kanälen.


An welchen Messen kann ich einen Video-Pitch buchen?

Das Conteo-Video-Team ist an folgenden Messen unterwegs, um Ihren Video-Pitch zu produzieren:

  • Suisse Tier 2019
  • Igeho 2019
  • Formnext 2019
  • Swiss Plastics Expo 2020
  • Tier und Technik 2020
  • AMX 2020
  • T4M 2020
  • Fakuma 2020
  • Swiss Medtech Expo 2021

Sie sind kein Aussteller einer Messe? Kein Problem. Unser Team kann Ihre Botschaft auch einfangen, wenn Sie als Besucher vor Ort sind. 


Vorbereitung & Video-Produktion

Wenn Sie einen Video-Pitch gebucht haben, wird sich unser Team kurz vor der Messe bei Ihnen melden, um gemeinsam einen geeigneten Inhalt zu definieren. Idealerweise wählen Sie eine Neuheit, eine Anwendung, ein Exponat oder stellen ein Thema vor, das für Ihre Zielgruppe besonders interessant ist.


Ablauf der Video-Produktion

Die Produktion Ihres Video-Pitches dauert etwa 15 Minuten und findet direkt an Ihrem Messestand statt. Dazu wird Ihnen unser Moderator zum vorab definierten Thema in etwa folgende Fragen stellen: 

  • «Welche Neuheit / Anwendung / Exponat / Thema zeigen Sie in den Messebesuchern?"
  • «Was ist das Interessante an dieser Neuheit / Anwendung / Exponat / Thema?»
  • «Für wen ist diese Neuheit / Anwendung / Exponat / Thema interessant und warum?»


Wahl des Protagonisten

Wählen Sie eine Person für den Video-Pitch, die in Ihrem gewählten Thema ein Experte ist. Wichtig sind nicht die Erfahrungswerte vor einer Kamera, sondern wieviel Wissen zu diesem bestimmten Thema vorhanden ist. 


Körperhaltung und Augenkontakt

Eine gerade Körperhaltung und ein freundlicher, entspannter Gesichtsausdruck wirken sympathisch. Während dem Interview sollte der Blick vorzugsweise an den Video-Produzenten gerichtet sein, anstatt direkt in die Linse zu schauen.


Nachbearbeitung & Videoschnitt

Das Video-Material wird nach der Messe von unserem Video-Team geschnitten und aufbereitet. Bevor das Video auf einem digitalen Treffpunkt veröffentlich wird, erhalten Sie kurz nach der Messe eine Vorschau von uns. Um in Punkto Nachbearbeitung und Videoschnitt die richtige Erwartungshaltung zu setzen, bitten wir Sie die folgenden Punkte aufmerksam durchzulesen: 


Messe-Videos sind Momentaufnahmen und keine Imagefilme

Messe-Videos zeichnen sich dadurch aus, dass sie dynamisch und authentisch sind. Anders als bei Imagefilmen, soll die Person vor der Kamera als ganz natürlich und «echt» wahrgenommen werden. Das bedeutet auch, dass nicht jeder Satz oder Kamerawinkel bis ins letzte Detail inszeniert ist. Erfahrungsgemäss sind es gerade diese Aufnahmen, die beim Zuschauer besonders gut ankommen. 


Planen Sie Ihre Botschaft

Im Leistungspaket Video-Pitch sind nur einfache Korrekturen enthalten. Im Nachhinein können wir somit keine Sätze oder Wörter zusammenschneiden und wir sind darauf angewiesen, dass der Text inhaltlich korrekt ist. Daher gilt: Kommunizieren Sie mit uns und teilen Sie uns gleich vor Ort mit, falls Sie einen zweiten Versuch starten möchten. 


Offenheit und Vertrauen

Unser Video-Team war bereits auf zahlreichen Messen unterwegs und hat ein Gespür dafür, was sich für eine gute Story eignet und welche Inszenierung die gewünschte Reaktion bei Ihren Zuschauern auslöst. Lassen Sie sich von uns beraten, vertrauen Sie uns und profitieren Sie von unseren Erfahrungswerten. 


Was kostet der Conteo Video-Pitch?

Wenn Sie sich für die Option Inhaltserstellung entschieden haben, ist die Produktion eines Video-Pitches an der Messe Teil des Leistungspakets.

Natürlich können Sie auch ohne diese Option einen Video-Pitch mit uns produzieren. Einzige Bedingung dafür ist, dass Sie ein Paket für einen unserer digitalen Treffpunkte gebucht haben. Die Kosten für einen Video-Pitch belaufen sich auf 350 CHF / 300 EUR inkl. Veröffentlichung auf dem digitalen Treffpunkt.

 

 Jetzt Video-Pitch sichern

 

Fragen? 

Melden Sie sich bei uns. Wir unterstützen Sie dabei, im Video-Storytelling einen schnellen Einstieg zu finden. 

Ihr Kontakt: Tanja Gerster

Storytelling & Customer Success

 +41 44 552 44 64

 tanja@conteo.io